Vertretungsplan

 

Schliessfach mieten

Fahrtenkonzept des Fontaneums

Nach einigen Anträgen zur Überarbeitung des schulischen Fahrtenkonzepts sind mit überwältigender Mehrheit folgende Dinge beschlossen worden:

Alle verbindlichen Fahrten (ab Schuljahr 2012/13) der Schule finden am Schuljahresanfang statt. (7, 9, und 11)

Ausnahme: Für die Schneesportexkursionen (11) gilt ab 2011 die letzte Woche vor den Winterferien als Fahrzeitraum. (Die Teilnehmer werden während der Abwesenheit der anderen Schüler nach einem Sonderplan unterrichtet, sofern sie nicht an einer anderen Fahrt teilnehmen.)

Fahrtenangebote nach Jahrgangsstufe Inhalte 
   
Klasse 7
  • Kennenlernfahrt nach Blossin (Sport, Wassersport, Teambildung) 
Klasse 9
  • Studienreise nach Schottland (Unterbringung bei Gastfamilien, Sightseeing) 
   
Klasse 11   (2. Woche nach Schuljahresbeginn)
   SuS der Jgst. 11 dürfen sowohl im Herbst als auch im Winter an einer Fahrt teilnehmen.
Rom
  • Studienreise, Sightseeing 
London
  • Studienreise, Sightseeing 
Prag
  • Studienreise, Sightseeing 
Blossin
  • Wassersport inkl. Zertifizierenden (Segel- oder Surfscheine) 50% Sportnote in Q1
u.a. 
  • auch andere als die oben genannten Ziele sind möglich
   
Klasse 11 (letzte Schulwoche vor Winterferien)
   SuS der Jgst. 11 dürfen sowohl im Herbst als auch im Winter an einer Fahrt teilnehmen.
Schneesportexkursion "snowex"
  • Wintersport in Südtirol - 50% der Sportnote in Q2