Lust auf Kartoffelpuffer? Äußerlich kaum vom Eierkuchen zu unterscheiden, basiert das ganze eben auf geriebenen Kartoffeln. Ob das ganze nun gesünder ist, kommt sicher auf die Beilagen an und die Anzahl der Puffer, die man isst. Schmecken werden sie jedenfalls - so wie der hier aussieht. 

Heute haben wir (die Koch AG) uns zum ersten Mal wieder getroffen und besprochen, wie es mit Fonta Foood weiter geht. Außerdem sind wir froh darüber, 2 neue Mitglieder aus der 7. Klasse bei uns begrüßen zu dürfen
Am 06.10 werden wir in der Küche nach Schweden reisen, uns mit Gerichten rund um den Apfel beschäftigen und in den Wochen darauf werden wir die Geheimnisse der thailändischen Küche erkunden...
Termine die euch noch interessieren könnten, sind zum Beispiel der 03.11., an dem wir Halloween durch Kürbissuppe und andere Kleinigkeiten schnell wieder aufleben lassen...
Oder vielleicht der 15.12. an dem wir euch mit Bratäpfeln und Plätzchen den Tag versüßen wollen...

Klar freuen wir uns auch dieses Jahr wieder auf eure Unterstützung!

Eure Koch AG!

Heute haben wir (die Koch AG) uns zum ersten Mal wieder getroffen und besprochen wie es mit Fonta Foood weiter geht. Außerdem sind wir froh darüber 2 neue Mitglieder aus der 7. Klasse bei uns begrüßen zu dürfen

Am 06.10 werden wir in der Küche nach Schweden reisen und uns mit Gerichten rund um den Apfel beschäftigen und in den Wochen darauf werden wir uns in die Kulturen der thailändischen Küche begeben...

Termine die euch noch interessieren könnten, sind zum Beispiel der 03.11. an dem wir Halloween durch Kürbissuppe und andere Kleinigkeiten schnell wieder aufleben lassen...

Oder vielleicht der 15.12. an dem wir euch mit Bratäpfeln und Plätzchen den Tag versüßen wollen...

Klar freuen wir uns auch dieses Jahr wieder auf eure Unterstützung!

Eure Koch AG!

 

Am Donnerstag werden wir als Koch AG zusammen mit unserer stellvertretenden Elternsprecherin Frau Schröder, Müslis und Powerdrinks aus frischen Früchten herstellen.

Wenn ihr Lust habt sie zu probieren, bringt einfach 1€ mit, dafür bekommt ihr dann 3 leckere Kostproben. Also wir sehen uns am 19.06. nach dem ersten Block, neben dem Schülerradio.

 

Kalte Fruchtsuppe mit Klößchen
(Zeitaufwand: 30 Minuten) ●● Zutaten (für ca. 4 Personen) ●●
• 2 Päckchen Rote Grütze - Pulver
• 3 Eier
• 250 g Mehl / 200 g Zucker
• Zimt / Salz
• Obstkonserven oder gedünstetes Frischobst → Rote Grütze kochen wie beschrieben und in einer großen Schüssel beiseite stellen → Eier mit einer Gabel oder einem Mixer aufschlagen → Zucker und Mehl unterrühren; eventuell noch Zucker und eine Prise Zimt hinzugeben
( der Teig muss so fest sein, dass eine Gabel darin aufrecht stehen bleibt ) →mit der Gabel/ dem Löffel Teig abstechen und mit dem Finger von der Gabel abstreichen und in kochendes Salzwasser legen →die Teiglinge etwa 5 min köcheln lassen ( so dass sie auch innen fest sind ) → abgießen und beiseite stellen → nun die Obstkonserven ( je nach Vorlieben ) in die Rote Grütze geben ( Obst + Saft ) →die Suppe nochmal abschmecken und eventuell noch ein paar Limettenscheiben oder Orangensaft etwas Zimt oder Zucker hinzufügen → zum Schluss gebt ihr die Klößchen hinzu und verrührt von da an nicht mehr, denn sonst lösen sich die Klößchen auf ♥ Guten Appetit ♥
 
#fonta_foood#foooddd#followus#instasmile#instastyle#instagood#instagesund

Seite 1 von 2