Fahrten

Fahrtenkonzept des Fontaneums

Nach einigen Anträgen zur Überarbeitung des schulischen Fahrtenkonzepts sind mit überwältigender Mehrheit folgende Dinge beschlossen worden:

Alle verbindlichen Fahrten (ab Schuljahr 2012/13) der Schule finden am Schuljahresanfang statt. (7, 9, und 11)

Ausnahme: Für die Schneesportexkursionen (11) gilt ab 2011 die letzte Woche vor den Winterferien als Fahrzeitraum. (Die Teilnehmer werden während der Abwesenheit der anderen Schüler nach einem Sonderplan unterrichtet, sofern sie nicht an einer anderen Fahrt teilnehmen.)

Fahrtenangebote nach Jahrgangsstufe Inhalte 
   
Klasse 7
  • Kennenlernfahrt nach Blossin (Sport, Wassersport, Teambildung) 
Klasse 9
  • Studienreise nach Schottland (Unterbringung bei Gastfamilien, Sightseeing) 
   
Klasse 11  
Rom
  • Studienreise, Sightseeing 
London
  • Studienreise, Sightseeing 
Prag
  • Studienreise, Sightseeing 
Blossin
  • Wassersport inkl. Zertifizierenden (Segel- oder Surfscheine) 50% Sportnote in Q1
u.a. 
  • auch andere als die oben genannten Ziele sind möglich
   
GOST  

Am Fontane-Gymnasium werden in den Jahrgangsstufen 11 Kursfahrten durchgeführt. Jede Schülerin und jeder Schüler nimmt an einer dieser Fahrten teil und wählt aus dem Angebot der Schule eine Fahrt aus. 

Die Fahrten finden in der Zeit vom 23.09.19 bis 27.09.19 statt. Die Skiexkursion (Snowex) wird in der Woche vor den Winterferien 2020 (26.01.2020 bis 01.02.2020) durchgeführt. 

Die zukünftige Jahrgangsstufe 11 kann aus folgenden Fahrtzielen wählen: 

Ziel Fach verantwortlicher Lehrer Preis (ca.) Plätze 

Prag: Deutsch Frau Nowakowski 320 € 25 

snowex: Sport Herr Wünsche 400 € 25 

Italien (Sorrent): Latein Frau Steinbrecher 320 € eventuell 2 

Frankreich: Französisch Frau Frischke 430 € 25 

Alpen: Sport Herr Wünsche 430 € 18 

Je nach Wahlverhalten werden die Fahrten organisiert, d.h. die Fahrten finden nur statt, wenn die Schülerfrequenzen hoch genug sind. Hier ist auch zu beachten, dass Angaben der Fahrtkosten auf Schätzungen beruhen. In der Regel gilt, je weniger Schüler eine Fahrt anwählen, desto höher werden die Kosten der Fahrt. Die endgültigen Fahrtkosten können also erst mitgeteilt werden, wenn die Schülerzahlen pro Fahrt feststehen. 

Zur Organisation: 

Bis zum 14.10.2018 (23:59 Uhr) werden durch die Schülerschaft die Fahrten verbindlich angewählt. Zu diesem Zweck wird eine Datenbank auf der Seite einschreibung.fontaneum.de eingerichtet. Diese Datenbank wird am 12.10.18 ab 18:00 Uhr freigeschaltet, so dass sich jeder mit einem Fahrtwunsch eintragen kann. Der Zugriff auf die Datenbank erfolgt mit Hilfe einer PIN, die jedem SuS ausgehändigt wird. Dazu wird am Mittwoch (10.10.18) im ersten Block in Raum 30 eine Einweisung der SuS durchgeführt. Die zeitliche Staffelung wird mit den Fachlehrern abgesprochen. 

Schülerinnen und Schüler, die in der Jahrgangstufe 11 unser Gymnasium nicht besuchen werden, wählen bitte keine Fahrt. 

Die Fahrt nach Italien steht nicht zur Anwahl, da die Plätze durch SuS des Lateinkurses belegt werden. Diese Fahrt ist an das Fach Latein gebunden, d.h.es werden entsprechende fachliche Schwerpunkte gesetzt. Entsprechendes gilt für die Fahrt nach Frankreich. Die Sprache muss beherrscht werden, somit können SuS der Russischklasse nicht teilnehmen. 

Nach Abschluss der Anwahl der Fahrten besteht die Möglichkeit, dass die Teilnehmer von Snowex eine zweite Fahrt wählen. Erfolgt dies nicht, ist durch diese SuS in der Kursfahrtwoche ein anderer Leistungsnachweis in einem Fach nach Wahl zu erbringen. 

Wenn dann alle SuS erfasst sind, werden die Einverständniserklärungen über die Organisatoren der Kursfahrten ausgegeben und dort auch wieder mit Unterschrift der Eltern zurückgegeben. Für die Ski-Exkursion wird die Einverständniserklärung durch Herrn Wünsche ausgegeben. Die Teilnehmer werden rechtzeitig informiert. 

Erst wenn der vollständige Rücklauf erfolgt ist, können die Fahrten gebucht werden. Wenn die Einverständniserklärungen nicht termingerecht abgegeben werden, kann eine Organisation der Fahrten nicht erfolgen. 

OKO

Prag 

- Besuch Theresienstadt mit Führung kleine Festung und Ghettomuseum 

- Stadtrundgang Prager Altstadt, jüdisches Museum mit thematischer Führung 

- HEROLÈ-Stadterkundungsspiel 

- Unterbringung: Hotel, Halbpension 

snowex 

- siehe www.snowex.de 

 Italien (Sorrent) 

- Neapel (unterirdisch) und archäölogische Nationalmuseum 

- Pompeii, Capri 

- Vesuv 


 Bewegungs- und Naturraum Alpen 

- Bergwandern und Biketour (körperliche Fitness erforderlich) 

- Schwerpunkte: Bergbau, Agrarwirtschaft, Vegetation, Klima und Infrastruktur 

- Alpen als naturräumliches Hindernis in der europäischen Geschichte 

 

Frankreich 

- Côte d’Azur mit Übernachtung und Frühstück im Hostel 

- Stadtführung Nizza, Stadterkundungsspiel Monaco 

- Weitere Programmpunkte werden noch festgelegt 

 

Anmeldung über: https//einschreibung.fontaneum.de 

Falls das Passwort vergessen wird oder andere Fragen bitte an Tim Lehmann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden. 

H.Schwerdt 

Oberstufenkoordinator