Hi, Wir sind Emily, Elena, Victoria, Yannik und wir bilden das Nordcupteam. Jeder der für das Radfahren begeistert ist, ist hier an der richtigen Adresse. 

Wir haben es uns zur Aufgabe im Seminarkurs gemacht, eine Reise mit dem Fahrrad von Oslo bis zum Nordcup für jeden von euch möglich zu machen. Egal ob Anfänger, Fortgeschritten oder Profi, wir haben für jeden die passende Strecke. Doch nicht nur das, des Weiteren bieten wir euch eine perfekte Trainingsvorbereitung mit den besten Übungen und alles was dazu gehört auch für zu Hause. Die passenden Trainingspläne findet ihr auch auf unserer selbst erstellen Website

Du bist interessiert in Sport, der Natur und/oder willst einfach etwas Neues kennenlernen? Dann bist du hier genau richtig. 

Im Rahmen des Seminarkurses planten wir nämlich das Projekt „Die Goldene Gurke“, bei dem wir, Adrian, Alessandro und Silas, einen 200 km Rennradmarathon gefahren sind. Dabei war dies von Anfang an ein Rennen gegen die Zeit, da wir uns nur ungefähr 6 Monate auf das Rennen vorbereiten konnten. 

Hi, ich bin Lucas und habe im Rahmen des Seminarkurs Sport 284 Tage (fast) jeden Tag trainiert. Ich hatte dabei nie vor Mr. Olympia 2022 zu werden, sondern habe mir eine Frage gestellt: Gibt es noch körperliche Grenzen, wenn Du sie überwinden willst?

Asthma Bronchiale - Alles nur Kopfsache

ASTHMA BRONCHIALE. Mit dieser Krankheit plagen sich weltweit rund 30 Millionen Menschen, nicht Wenige auch an unserer Schule. Da Asthma nicht nur durch physische Belastung in Erscheinung tritt, sondern ebenso auch psychosomatische Aspekte aufweist, ist der korrekte Umgang mit der Erkrankung gerade im Alltag eines Teenagers von besonderer Wichtigkeit. Doch wie gut sind die Schüler/innen und Lehrer/innen im Umgang mit dieser Krankheit aufgeklärt? Wie handhaben Asthmatiker den Sportunterricht?

Hi, Wir sind Dominik und Ben und haben uns in unserem Sport Seminarkurs zu Aufgabe gemachte, welche Eigenschaften und Materialien für unterschiedliche Sportarten benötigt. Selber sind wir sehr Sportbegeistert und probieren gerne auch mal andere Sportarten aus. 

Ich bin Till Schmitz, Schüler aus der 12 Klasse des Fontane Gymnasiums und bin 17 Jahre alt. Im Frühling 2020 geriet ich das erste mal in Kontakt mit Skateboarding. Durch die viele Zeit und Langeweile im Lockdown bestellte ich mir im April 2020 mein erstes Skateboard und skate seit dem mehr oder weniger aktiv, je nachdem wie es die Zeit her gibt. Besonders mag ich am skaten das es natürlich kompetitiv sein KANN es jedoch Grundsätzlich um den eigenen Erfolg geht und neue Tricks zu lernen an den man unter Umständen auch mal hart, lange und unter Einsatz von Schweiß und Blut arbeitet.

Website: Klick